Wahlanordnung RPK Evang.-ref. Kirchgemeinde

Wahlanordnung RPK Evang.-ref. Kirchgemeinde

Wahlanordnung für die Erneuerungswahl der Rechnungsprüfungskommission der Evang.-ref. Kirchgemeinde Weiach für die Amtsdauer 2018 – 2022

Die Kirchenpflege hat den ersten Wahlgang für die Erneuerungswahl der Rechnungsprüfungskommission für die Amtsdauer 2018 bis 2022 auf 23. September 2018 festgesetzt. Es werden leere Wahlzettel ohne Beiblatt verwendet. Wählbar ist jedes stimmberechtigte Mitglied der Evang.-ref. Kirche.

An der Urne zu wählen sind 5 evang.-ref. Mitglieder der Rechnungsprüfungskommission sowie das Präsidium.

Gegen diese Anordnung kann wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte und ihre Ausübung innert 5 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich Stimmrechtsrekurs bei der Evang.-ref. Bezirkskirchenpflege, Präsident Viktor Juzi, Heitligstrasse 28, 8173 Neerach, erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung erhalten.

Weiach, 26. Juli 2018 Kirchenpflege Weiach

Bisher bekannte Kandidaten

Folgende Personen haben sich bisher für die Wahl als Mitglied der RPK zur Verfügung gestellt:
• Griesser Brigitte, 1964, bisher
• Klose Baumgartner Karin, 1966, bisher
• Meier Heidi, 1953, bisher
• Rusterholz Silvia, 1943, neu
• …
Und als Präsidentin:
• Klose Baumgartner Karin, 1966, bisher

Weitere Interessenten können sich bis 15.8.2018 melden bei: Elsbeth Ziörjen, Präsidentin ref. Kirchenpflege, im Bruchli 1, 8187 Weiach