Prämienverbilligung

Im Rahmen des Krankenversicherungsgesetzes (KVG) sind die Gemeinden für zwei Aufgaben zuständig: Kontrolle des Versicherungsobligatoriums und Abklärung des Anspruches auf individuelle Prämienverbilligung.

Für Fragen im Zusammenhang mit der Ausrichtung der Prämienverbilligung wenden Sie sich an die Steuerabteilung.


Zuständiges Amt

Ihre Ansprechpartner

Name Funktionen Kontakt
Ammann Stefanie
  • Steuersekretärin
Tel. work044 554 41 62
Fax work044 554 41 70

zurück